Der “Kandidat der Mitte” war in nicht der 5%-FDPler-,

Der “Kandidat der Mitte” war in nicht der 5%-FDPler-, sondern , den 60% der Thüringer als ihren Ministerpräsidenten behalten wollen. Das ist nicht bloß Verrat an unserer Demokratie, sondern auch an den Wählern.

Der “Kandidat der Mitte” war in nicht der 5%-FDPler-,
Scroll to top